Begriffserklärung Automatisierungstechnik

Empfehlungen

ARAmatic Elektroanlagenbau

Fachzeitschriften Automation

Testberichte Virenschutz

SCADA

SCADA ist die Abkürzung von Supervisory Control and Data Acquisitation, auf Deutsch: Überwachung, Steuerung und Datenerfassung.

SCADA-Systeme zählen zu den benutzernahen Komponenten eines Prozessleitsystems, sind also Bedien- und Beobachtungsstationen. In der Praxis werden hauptsächlich Softwarelösungen als SCADA-Systeme bezeichnet.

< Regelungstechnik  |  SPS >